Pflanzliche Haarfarben

Ihre ersten Färbungen nach der Chemotherapie (6 Monate nach Ende Ihrer Behandlungen) bedürfen äußerster Wachsamkeit. Verzichten Sie auf chemische Haarfarben, die zu gefährlich für Ihre nun viel empfindlichere Kopfhaut sind. Ziehen Sie stattdessen sanftere und deutlich weniger aggressive, pflanzliche Farben vor, wie zum Beispiel die von Terre de couleur.

Filter:
Filter zurücksetzen